Crytek denkt über Rückkehr von TimeSplitters nach

von Dennis ter Horst (28. Juni 2011)

Entwickler Crytek ist sich noch nicht sicher, wie TimeSplitters genau zurückkehren soll. Allerdings seien laut Crytek-Mitgründer Avni Yerli noch keine genauen Pläne diesbezüglich vorhanden.

Darüber hinaus seien die Entwickler von TimeSplitters immer noch sehr von diesem Spiel angetan. Laut Yerli interessieren sich sowohl Crytek als auch Crytek UK für die Serie. Zur Info: Crytek UK war ehemals Free Radical Design, die für TimeSplitters verantwortlich waren. Allerdings überlege die Spieleschmiede noch, wie das Spiel genau zurück ins Rampenlicht treten soll. Demzufolge bestehen auch noch keine genaueren Pläne, erläutert Yerli weiter.

Der Ego-Shooter TimeSplitters 2 hat bald schon zehn Jahre auf dem Buckel. Crytek UK arbeitet zudem momentan an einem bisher noch unenthülltem Titel.

Hat dir "Crytek denkt über Rückkehr von TimeSplitters nach von Dennis ter Horst" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

TimeSplitters 2
Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Obwohl sich der kleine Indie-Entwickler Supergiant Games mit qualitativ hochwertigen und insbesondere innovativen Spiel (...) mehr

Weitere News