PlayStation 4 mit Kinect: Gibt es eine Bewegungssteuerung?

von Frank Bartsch (04. Juli 2011)

Nach aktuellen Neuigkeiten zur nächsten Konsolengeneration von Sony gibt es mit der PlayStation 4 auch eine Bewegungssteuerung ähnlich Microsofts Kinect. Einem Bericht zufolge soll der PS3-Nachfolger bereits im kommenden Jahr auf den internationalen Märkten erscheinen.

Sony soll mutmaßlich bereits Ende 2011 mit der Produktion der PS4 beginnen. Die Konsole wird von den taiwanesischen Herstellern Foxconn und Pegatron Technology gefertigt. Beide Unternehmen haben bereits an der PlayStation 3 gewerkelt. 2012 sollen dann laut Sonys Plänen knapp 20 Millionen PS4-Konsolen gebaut und weltweit verkauft werden.

Sony möchte nach den neuen Informationen zudem einen Bewegungssensor einbauen, sodass ihr auch mit Körperbewegungen und Gesten eure Spiele steuern könnt, ähnlich wie bei Kinect für die Xbox 360. Seitens Sony gab es zu diesen neuen Berichten bislang keine offizielle Stellungnahme.

Kommentare anzeigen
Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News