The Elder Scrolls 5 - Skyrim: Bethesda plant keine Demo

von David Dieckmann (17. Juli 2011)

Die Entwickler von Bethesda wollen für das Rollenspiel The Elder Scrolls 5 - Skyrim keine Demo veröffentlichen. Das gibt der Produzent Craig Lafferty in einem Interview bekannt. "*Es ist sehr schwer, eine Demo für ein Spiel mit solch einer Größe und Komplexität zu erstellen, die das Spiel wirklich repräsentiert. Und es sollte keine gigantische Demo sein. Also werden wir keine Demo machen*", erklärt Lafferty.

Den Elder-Scrolls-Anhängern bleibt also nur, bis zum Erscheinungstermin von Skyrim am 11. November für PC, Xbox 360 und PS3 zu warten. Was euch im fünften Teil der Elder-Scrolls-Saga erwartet, erfahrt ihr in unserer Vorschau.

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

Hat dir "The Elder Scrolls 5 - Skyrim: Bethesda plant keine Demo von David Dieckmann" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Elder Scrolls 5 - Skyrim

The Elder Scrolls-Serie



The Elder Scrolls-Serie anzeigen

Need for Speed - Payback: Von der Schrottkarre zum heißen Flitzer

Need for Speed - Payback: Von der Schrottkarre zum heißen Flitzer

Für viele Autonarren steht das Tuning ihres Traumwagens weit oben auf der Wunschliste. Ein Auto perfekt auf die ei (...) mehr

Weitere News