Online-Zwang für Spiele: Ubisoft feiert Kopierschutz als Erfolg

von Frank Bartsch (30. Juli 2011)

Ubisoft feiert seine Kopierschutz-Vorgehensweise als Erfolg. Die dauerhafte Internetverbindung beim Spielen hätte die Raubkopien seit Einführung stark vermindert. Ein Pressesprecher von Ubisoft bestätigt: "Es gibt einen nachvollziehbaren Rückgang von Raubkopien unserer Spiele, die mit dem Kopierschutz arbeiten. Allein unter diesem Gesichtpunkt ist unsere Vorgehensweise ein Erfolg."

Das nächste Spiel bei dem eine ständige Internetverbindung verlangt wird ist Driver - San Francisco, das hierzulande Anfang September für PC, PS3 und Xbox 360 erscheint.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Driver - San Francisco

Driver-Serie



Driver-Serie anzeigen

Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Seit heute ist die Xbox One X offiziell in den Vorverkauf gestartet, da kündigt die Einzelhandelskette Gamestop be (...) mehr

Weitere News