Kurioses: 15-jährige Schülerin gewinnt 5.000 Dollar mit Excel

von Frank Bartsch (08. August 2011)

Die 15-jährige Rebecca Rickwood ist die Weltmeisterin in Excel 2007. Die Schülerin erfüllte die Aufgaben in dem Turnier zu 100 Prozent.

Ja, es gibt Weltmeisterschaften in Excel. Die Teilnehmer mussten unter Zeitdruck Tabellen erstellen. Rebecca Rickwood setzte sich dabei gegen 78 andere Excel-Experten durch, wie BBC berichtet. Die begeisterte Engländerin, zu deren Hobbys Mathematik gehört, hat mit ihrem Sieg 5.000 Dollar eingeheimst. Mit diesem Gewinn kann sie ihre Excel 2007-Version gut 41mal auf die 2010er-Version hochstufen.

Wir gratulieren der Siegerin herzlich und wollten euch einfach mal wissen lassen, dass selbst Excel weltmeisterlich sein kann.

Hat dir "Kurioses: 15-jährige Schülerin gewinnt 5.000 Dollar mit Excel von Frank Bartsch" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen
Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News