Borderlands 2: Mit neuen Schießprügeln und Karren in die Ödnis

von Christian Brück (09. August 2011)

Take 2 gibt neue Informationen zum Nachfolger des Rollenspiel-Shooter-Mix Borderlands 2 bekannt. Der neue Teil bringt wahrscheinlich vier neue Charaktere mit sich, während die Charaktere aus dem ersten Teil als NPCs wieder auftreten. Als neue Spielfigur wurde bereits Salvador vorgstellt - ein kleiner, bulliger Proll, der zwei große Waffen gleichzeitig tragen kann.

Außerdem soll es dynamische Missionen geben, um das Geschichtenerzählen zu verbessern, eine schlauere Intelligenz der Gegner und eine erweiterte Interaktion mit Nichtspieler-Charakteren. Die Waffen aus dem ersten Spiel bleiben nicht erhalten, es gibt also tonnenweise neue Schießprügel. Und auch bei den Fahrzeugen lassen sich die Entwickler nicht lumpen: Neue Karren gibt es auf jeden Fall auch! Die Infos stammen aus der aktuellen Ausgabe der Game Informer.

Dieses Video zu Borderlands schon gesehen?

Achja: Fans des ersten Teils dürfen sich auf ein Wiedersehen mit dem niedlichen Roboter Claptrap freuen.

Borderlands 2 soll 2012 für PC, PS3 und Xbox 360 erscheinen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Borderlands

Borderlands-Serie


Borderlands-Serie anzeigen

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Borderlands

RealTalk
84

Meisterwerk

von gelöschter User

Alle Meinungen