Battlefield 3: Kein Splitscreen im Koop-Modus

von Jonas Schramm (18. August 2011)

Der kooperative Spielmodus von Battlefield 3 ist laut dem Entwickler DICE nur online spielbar. Wie der General Manager des Entwicklers, Karl Magnus Troedsson, in einem Interview mit gaminglives enthüllte, werdet ihr diesen Spielmodus also nicht mit geteiltem Bildschirm an einer Konsole spielen können.

Troedsson gab außerdem preis, dass es im Laufe einer Partie zu zufälligen Events kommen kann. Dies soll zum Wiederspielwert beitragen. Insgesamt wird es in Battlefield 3 sechs Karten geben, die ihr kooperativ angehen könnt. Auf der Spielemesse Gamescom werden neben dem Koop-Modus auch neue Szenen aus dem Mehrspieler-Modus gezeigt, die ihr euch hier anschauen könnt.

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?

Hat dir "Battlefield 3: Kein Splitscreen im Koop-Modus von Jonas Schramm" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battlefield 3

Battlefield-Serie



Battlefield-Serie anzeigen

Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt Publisher Ubisoft an, dass es einen Beta-Test zum PvP-Modus Ghost War in (...) mehr

Weitere News