Batman - Arkham City: Ohne plattformexklusive Inhalte

von Jonas Schramm (22. August 2011)

Batman - Arkham City erscheint anders als der Vorgänger ohne plattformexklusive Inhalte. Wie Dax Ginn von Entwickler Rocksteady in einem Interview mit Gamespot sagt, wollen die Entwickler diesmal "alle Spieler gleich behandeln, egal auf welcher Plattform sie spielen."

Ihr erinenrt euch noch daran, dass man in Batman - Arkham Asylum auf der PS3 mit dem Joker als exklusiven Charakter die sogenannten "Challenge-Maps" bestreiten konnte. Dies war auf den PC und Xbox 360 nicht möglich. Batman - Arkham City erscheint voraussichtlich am 21. Oktober 2011 für PC, PS3 und Xbox 360.

Dieses Video zu Arkham City schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Batman - Arkham City

Batman-Serie



Batman-Serie anzeigen

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News