Ubisoft verstärkt digitalen Verkauf: Driver - San Francisco auch im PSN

von Frank Bartsch (23. August 2011)

Driver - San Francisco erscheint als Datenträger zum 01. September 2011. Für PS3-Spieler gibt es die Verfolgungsjagd aber auch über das PlayStation Network.

Ubisoft geht mit der zusätzlichen digitalen Veröffentlichung neue Wege. Künftig wird es sicher mehr davon geben, wie Ubisofts Garth Edmonson verkündet. "Wir entwickeln unsere wichtigsten Titel so, dass man diese direkt auf das Gerät laden kann. Driver - San Francisco zum Beispiel kann man in wenigen Wochen über das PSN herunterladen. Dabei handelt es sich um das komplette Spielerlebnis der Blu Ray", so Edmonson.

Mit dieser Vorgehensweise sieht Edmonson die traditionellen Datenträger auf dem Rückzug, spricht ihnen für die kommenden Jahre aber nicht die Existenz ab. Nach seiner Einschätzung ist die Datenmenge eines kompletten Spiels übrigens kein Problem beim Herunterladen.

Edmonson ließ aber offen, ob die PSN-Version genau zum Erscheinungsdatum verfügbar ist, genauso wie die Option das Spiel über Xbox Live zu erhalten.

Hat dir "Ubisoft verstärkt digitalen Verkauf: Driver - San Francisco auch im PSN von Frank Bartsch" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Driver - San Francisco

Driver-Serie



Driver-Serie anzeigen

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News