Forza Motorsport 4: Keine Porsche-Lizenz

von Jonas Schramm (25. August 2011)

In Forza Motorsport 4 wird es keine Autos der Marke Porsche geben. Der Grund dafür ist, dass Hersteller EA die Lizenzen über Porsche-Wagen in Spielen hält. In Forza Motorsport 3 habt ihr immerhin mehr als 35 Porsche-Modelle zur Auswahl gehabt. Creative Director Dan Greenawalt von Entwickler Turn 10 habe sich sehr auf die Porsche-Autos in Forza Motorsport 4 gefreut, jedoch war "EA nicht bereit ein weiteres Mal zu kooperieren.

Forza Motorsport 4 erscheint voraussichtlich am 21. Oktober exklusiv für Xbox 360.

Dieses Video zu Forza 4 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Forza Motorsport 4

Forza Motorsport-Serie



Forza Motorsport-Serie anzeigen

Xbox Game Pass: Microsoft kündigt Spiele-Abo-Dienst für Xbox One an

Xbox Game Pass: Microsoft kündigt Spiele-Abo-Dienst für Xbox One an

Über 100 "Xbox One"-Spiele für 9,99 Euro im Monat: Das verspricht Microsoft mit der Ankündigung des soge (...) mehr

Weitere News