Kinect Star Wars: Auf unbestimmte Zeit verschoben

von Frank Bartsch (25. August 2011)

Kinect Star Wars erscheint nicht mehr in diesem Jahr. Der Kinect-exklusive Laserschwert-Titel sollte eigentlich an Weihnachten 2011 im Handel sein, kommt aber doch erst im kommenden Jahr.

Aus den Reihen von Microsoft und LucasArts ist der Grund für die Verschiebung mehr Zeit für die Entwicklung, um "das volle Potenzial" des Spiels auszuschöpfen. Von dem noch unbekannten Termin ist auch eine speziell geplante Xbox 360 mit Kinect im Star-Wars-Design betroffen, die mit dem Spiel erscheinen soll.

Dieses Video zu Kinect Star Wars schon gesehen?

Hat dir "Kinect Star Wars: Auf unbestimmte Zeit verschoben von Frank Bartsch" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Kinect Star Wars
Need for Speed - Payback: Von der Schrottkarre zum heißen Flitzer

Need for Speed - Payback: Von der Schrottkarre zum heißen Flitzer

Für viele Autonarren steht das Tuning ihres Traumwagens weit oben auf der Wunschliste. Ein Auto perfekt auf die ei (...) mehr

Weitere News