Steam: Tauschbörse für Spiel-Gegenstände ab jetzt verfügbar

von Frank Bartsch (07. September 2011)

Steam startet in eine neue Phase. Mit Steam Trading könnt ihr auch Gegenstände aus einzelnen Spielen tauschen. Nach erfolgreicher Betaphase geht der Service nun online.

Den Betatest bestritt unter anderem Team Fortress 2. Zum Start des neuen Service sind bereits Spiral Knights und Portal 2 aufgenommen. Laut der Seite computerandvideogames.com begrüßt Jason Holtmann von Valve den neuen Service als eine "Fortentwicklung von Steam". Der Ansatz für Steam Trading ist aus Ideen der Nutzer entstanden.

Dieses Video zu Team Fortress 2 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Team Fortress 2
Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News