SOCOM 4: Neuer DLC verfügbar, ein weiterer im Anmarsch

von Malte Degener (19. Oktober 2011)

Sony veröffentlicht einen neuen Download-Inhalt für den Taktik-Shooter SOCOM 4 - Special Forces. Mit dem DLC kehrt der Modus "Demolition" zurück. Den Modus könnt ihr auf sechs bekannten Karten spielen, außerdem gibt's vier neue Spielumgebungen. Zwei davon sind aber aus den Vorgängern bekannt.

  • Departure: Ein U-Bahnhof mit einigen Geheimgängen und vielen Zügen, die euch den Weg versperren
  • Overflow: Ein Staudamm, der euch sowohl Kämpfe über lange und kurze Distanzen ermöglicht
  • Bitter: Jungle: Eine Dschungel-Karte, bekannt aus dem Vorgänger
  • Ruins: Hier kämpft ihr in Ruinen, die Karte ist ebenfalls ein Remake

Zusätzlich spendiert euch Sony zwei neue Waffen, und zwar die HS-C3 und die HS-552. Beides sind Sturmgewehre mit recht guter Reichweite. Sechs Charaktere sind ebenfalls im Paket enthalten. Übrigens: Das Ganze ist kostenlos zum Download erhältlich.

Außerdem gibt Sony im PlayStation Blog bekannt, Anfang November einen weiteren DLC zu veröffentlichen. Der soll ebenfalls zwei Waffen und sechs Charaktere enthalten. Dazu gibt es einen neuen Spielmodus, der sich "Evac" nennt. Ihr müsst zusammen mit euren Freunden zurück zu eurer Basis finden. Dafür steht euch auch ein Auto zur Verfügung. Das Problem: Ihr seit weit hinter den feindlichen Linien. Der Download-Inhalt soll 4,99 Euro kosten.

Socom 4 - Special Forces ist bereits für PS3 erhältlich. In unserem Test erfahrt ihr, ob sich das Spiel überhaupt lohnt.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

SOCOM 4 - Special Forces

SOCOM-Serie



SOCOM-Serie anzeigen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News