Skyrim: Patch am ersten Tag, umfangreiche Download-Inhalte

von David Dieckmann (08. November 2011)

Bethesdas Rollenspiel The Elder Scrolls 5 - Skyrim erhält bereits am Erscheinungsdatum seinen ersten Patch. Am 11.11. gibt es Version 1.1 für das Spiel.

Das erklärt ein Mitarbeiter von Bethesda in einem englischen Forum. Was genau der Patch am Spiel verändert, ist bislang allerdings unbekannt. Der Kommentar zur Frage nach Änderungen: "Es wird Fakten geben, wenn die Zeit kommt".

In einem Interview mit der englischen Seite Wired.com erklärt der Entwickler von Skyrim, Todd Howard, außerdem, welche DLC-Politik man verfolgen will. Die soll ähnlich wie in Fallout 3 nach dem "weniger ist mehr"-Prinzip ausfallen. "Schnelle DLCs mögen sich gut verkaufen, aber das ist nicht unsere Priorität", so Howard. "Es wird nicht so viele [DLCs] geben, aber sie werden größer und umfangreicher. Das Ziel ist nicht, notwendigerweise neue Inhalte zu liefern, sondern das Spiel besser zu machen".

1 von 31

Die nordische Welt von Skyrim

Skyrim erscheint voraussichtlich am 11.11.2011 für PC, PS3 und 360. Mehr Infos zum Spiel gibt es in unserer Vorschau.

Ihr seid Skyrim-Begeisterte? Dann schaut doch mal in unserem Facebook-Kanal vorbei: Skyrim bei spieletipps

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Elder Scrolls 5 - Skyrim

The Elder Scrolls-Serie



The Elder Scrolls-Serie anzeigen

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News