Die Simpsons besuchen E3: GTA, Halo und Assassin's Creed in Folge 492

von Annekatrin Queißer (17. November 2011)

Die Simpsons, die wohl bekannteste gelbe Familie der Welt, stattet in Episode 492 der E3 einen Besuch ab - zumindest im Fernsehen. In einer ihrer Folgen wird die Spiele-Messe kurzerhand zur "E4: Expensive Electronic Entertainment Expo" umbenannt. Dort sorgen Homer, Bart und Lisa wieder ordentlich für Chaos.

In der Episode finden sich unter anderem Anspielungen auf Bioshock in Form von Big Daddys, Halo-Statuen des Master Chiefs und eine Abart der Angry Birds, die sich in der Simpsons-Version "Furious Fliers" nennt.

1 von 7

So sehen die Titel der E4 aus - zumindest im Simpsons-Universum

Weitere Spiele, die ihr noch vage am Titel erkennt, sind zum Beispiel Grand Theft Scratchy: Itchy City Stories (GTA), World of Krustcraft, Jalo, Assassin's Creed: Summer of Love oder Guts of War II: Entrails of Intestinox.

Dieses Video zu Bioshock schon gesehen?
Kommentare anzeigen

Bioshock-Serie


Bioshock-Serie anzeigen

Star Wars Battlefront: So könnt ihr ab kommender Woche gratis spielen

Star Wars Battlefront: So könnt ihr ab kommender Woche gratis spielen

Mit den Diensten EA Access und Origin Access hat Spielhersteller Electronic Arts (EA) zwei Dienste geschaffen, die euch (...) mehr

Weitere News