Planet Erde komplett in Spielgrafik nachgebaut

von Alexander Wenzel (23. November 2011)

Lust auf eine Weltreise? Dafür müsst ihr in Zukunft nicht einmal vor die Haustür gehen: Die Entwickler des unabhängigen Studios Outerra haben eine Grafik-Engine auf die Beine gestellt, die komplette Planeten berechnen kann. Klingt übertrieben? Schaut es euch doch direkt im Beweisvideo weiter unten an!

Die Outerra-Engine gestattet es nicht nur Flüge vom virtuellen Weltraum bis auf die Planetenoberfläche (ohne Ladezeiten) zu unternehmen. Auch integrierten die Entwickler eine Flug- und Fahr-Physik, sowie Internet-Browser-Kompatibilität für potentiell interessierte Spiele-Entwickler.

Ziemlich beeindruckend, was? Und es kommt noch besser. Schaut euch mal diesen digitalen Ozean bei verschiedenen Tageszeiten an:

Ob die Outerra-Engine jemals in einem echten Spiel Verwendung findet?

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
Minecraft: Das bringt das Update

Minecraft: Das bringt das Update

Minecraft wurde mit einem neuen Update bedacht. Der Patch trägt den Namen „Better together“ und beinha (...) mehr

Weitere News