Dead-Space-Serie: Kommt ein Ego-Shooter und eine Flugsimulation?

von Alexander Wenzel (01. Dezember 2011)

Schenkt man aktuellen Gerüchten Glauben, plant Electronic Arts großes mit der Dead-Space-Reihe. So will eine nicht näher genannte Person Kotaku.com verraten haben, dass ein Ego-Shooter im Dead-Space-Universum geplant sei. Ballert ihr zukünftig in der Ego-Perspektive auf faulige Necromorph-Monster?

Es geht auch noch eine Nummer abgedrehter: Weiterhin will die Person wissen, dass ebenfalls ein Dead-Space-Flug-Spiel angedacht sei. Ebenso seien die Verantwortlichen an einem Dead-Space-Spiel interessiert, dass sich an der Uncharted-Serie orientiert.

Bei diesen ganzen Gerüchten will der eigentliche Nahfolger zu Dead Space 2 nicht vergessen werden: Angeblich sind Teile der Handlung durchgesickert. Der Shooter soll auf einem Eisplanten angesiedelt sein, der auf den Namen "Tau Volantis" hört. Die weiße Landschaft soll dabei frischen Schwung in's Spiel bringen. Auch soll der Titel einen kooperativen Modus für die Kampagne bieten. Ob das stimmt? EA wollte dies gegenüber spieletipps weder bestätigen, noch dementieren.

Der Horror-Shooter Dead Space 2 lehrt euch seit dem 28.01.2011 das Fürchten. spieletipps war beim Test jedoch tapfer und genoss die erwachsene Präsentation.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Dead Space 2

Dead Space-Serie



Dead Space-Serie anzeigen

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News