Achtung! App-Entwickler will Kunden über den Tisch ziehen

von David Dieckmann (07. Dezember 2011)

Der App-Entwickler Top Best Adult Entertainment hat in Apples App-Store einige Spiele veröffentlicht, die sich als Klone bekannter Programme ausgeben. Enttäuschte Nutzer berichten davon, was sich hinter den Namen "Zanda - Linked Swords" und "MoonCRAFT Mine" wirklich verbirgt.

MoonCRAFT Mine ist im App-Store zurzeit für knapp zwei Dollar zu haben. Die Bilder zum Spiel zeigen Szenen aus Minecraft. Wie Käufer des Spiels aber berichten, handelt es sich in Wirklichkeit um ein schwarz-weißes Hüpfspiel. Im Spiel gibt es dann noch eine Minecraft-Bildergalerie, sodass der Hersteller die Bilder als Teile vom Spiel bezeichnen kann.

Das gleiche Prinzip steht auch hinter Craft - Build Terran. Der augenscheinliche Zelda-Klon Zanda - Linked Swords ist dagegen laut den Käufern kaum spielbar. Auf den Bildern zum Spiel seht ihr einen Link-Verschnitt mit roter Kapuze, der in einer - auf den ersten Blick - Zelda-ähnlichen Welt herum steht. Allerdings sollt ihr im Spiel weder Gegenstände benutzen noch irgendwelche Aufgaben erfüllen können.

Wenn ihr zukünftig also Spiele der Firma Top Best Adult Entertainment im App-Store seht, solltet ihr einen großen Bogen darum machen. Oder damit rechnen, dass ihr etwas völlig anderes bekommt, als in der Beschreibung steht.

Kommentare anzeigen
Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Rogue One - Scarif: Das finale DLC zu Star Wars - Battlefront Kurz vor Veröffentlichung des neuen Kinofilms Rogue O (...) mehr

Weitere News