Mass Effect 3: Rucklige Animationen sind Schnee von gestern + Video

von Lukas Löhr (09. Dezember 2011)

In Mass Effect 3 wird sich Commander Shepard, besonders in Kämpfen, wesentlich dynamischer und agiler zeigen. Viele Spieler beschwerten sich, dass die Kämpfe in den früheren Teilen der Bioware-Serie sehr statisch und ruckelig wirkten. Nun zeigen die Entwickler, wie sie dieses Problem im dritten Teil aus der Welt schaffen wollen.

Mass Effect 3 wird im Video ab 1:34 gezeigt. Zunächst präsentieren die Entwickler, welche neuen Bewegungen sie Shepard mit auf den Weg geben, um ihn auf dem Schlachtfeld beweglicher zu machen. Anschließend erklären sie das System, mit dem sie die schweren Nahkampfangriffe mit der neuen Omni-Klinge in das Spiel integrieren. Zum Schluss ist zu sehen, wie die Gegner realistisch auf äußere Einwirkungen wie Schläge oder Schüsse reagieren.

Eine Vorschau, weitere Informationen und Interessantes zu Mass Effect 3 findet ihr hier:

Freut ihr euch auf einen dynamischeren Commander Shepard?

Hat dir "Mass Effect 3: Rucklige Animationen sind Schnee von gestern + Video von Lukas Löhr" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mass Effect 3

Mass Effect-Serie



Mass Effect-Serie anzeigen

Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt Publisher Ubisoft an, dass es einen Beta-Test zum PvP-Modus Ghost War in (...) mehr

Weitere News