Aion: Das zweitgrößte Online-Rollenspiel wird kostenlos

von David Dieckmann (15. Dezember 2011)

Das Online-Rollenspiel Aion soll im Februar 2012 kostenlos spielbar werden. Im Rahmen der Umstellung übernimmt die Firma Gameforge den Vertrieb des Spiels, das ehemals vom Entwickler NCSoft (Guild Wars, City of Heroes) selbst herausgegeben wurde.

Voraussichtlich ab Februar 2012 dürft ihr euch Aion kostenlos herunterladen und es auch kostenlos spielen. Für alteingesessene, zahlwillige Spieler soll durch die Umstellung aber kein Nachteil entstehen. Gameforge erklärt: "Wir haben mit NCSoft hart daran gearbeitet, ein faires Free-to-Play-Modell zu entwickeln, das neue Spieler ebenso anspricht wie die bestehende Community".

Aion ist nach World of Warcraft eines der größten Online-Rollenspiele auf dem Markt. Unser Test zum Spiel verrät euch mehr.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Aion
The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News