Battlefield 3: Google-Suchen wachsen schneller als Steve Jobs und iPhone

von Lukas Löhr (16. Dezember 2011)

EAs Kriegs-Shooter Battlefield 3 ist eine der am schnellsten wachsenden Google-Suchen des Jahres 2011. Im so genannten Google-Zeitgeist veröffentlicht die Suchmaschine die Begriffe, deren Zugriffe im Vergleich zum Vorjahr am höchsten gestiegen sind. Bei Battlefield 3 und ähnlichen Begriffen wie BF3 stieg die Zahl der Suchen zwischen 2010 und 2011 um 1773% an.

Die Liste der zehn Top-Suchbegriffe:

  1. Rebecca Black
  2. Google+
  3. Ryan Dunn
  4. Casey Anthony
  5. Battlefield 3
  6. iPhone 5
  7. Adele
  8. 東京 電力 (Tepco, der Betreiber des Atomkraftwerkes in Fukushima)
  9. Steve Jobs
  10. iPad2

Beeindruckend ist, dass Battlefield 3 sich im Zeitgeist gegen Themen durchsetzen konnte, die für eine viel größere Masse von Menschen interessant sind.

Mehr interessante Informationen zu Battlefield 3:

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battlefield 3

Battlefield-Serie



Battlefield-Serie anzeigen

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News