Bioware arbeitet an kostenlosem Serien-Nachfolger

von Christian Brück (02. Januar 2012)

Bioware hat verkündet, dass sie an einem weiteren kostenlosem Spiel arbeiten. In einem Interview erklärten die Bioware-Gründer Ray Muzyka und Greg Zeschuk, dass sie ein kostenloses Onlinespiel in Planung haben, was zu Verwirrungen bezüglich Star Wars - The Old Republic führte.

Nun haben sie sich erneut zu Wort gemeldet und erklärt, dass es sich dabei nicht wie zuerst angenommen um eine Abonnement-Umstellung für Star Wars - The Old Republic handelt, sondern um eine Neuauflage eines Klassikers aus diesem Hause.

Zur Auswahl stehen unter anderem Jade Empire und Baldurs Gate. Ersteres ist wohl am wahrscheinlichsten, da ein Jade Empire 2 schon länger im Gespräch ist und sich als Action-Rollenspiel auf dem Markt gut behaupten könnte. Wohingegen eine neues Baldurs Gate allein durch seinen Namen und seiner großen Anhängerschaft eine Menge Anklang finden würde. Zum Abschluss noch einmal das Intro zu Baldur's Gate:

Ein Fortsetzung von Star Wars - Knights of the Old Republic wird es vorerst nicht geben, da Bioware bereits mit Star Wars - The Old Republic für eine weiterführende Geschichte gesorgt hat.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Hat dir "Bioware arbeitet an kostenlosem Serien-Nachfolger von Christian Brück" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Baldur's Gate

Baldur's Gate-Serie



Baldur's Gate-Serie anzeigen

Need for Speed - Payback: Von der Schrottkarre zum heißen Flitzer

Need for Speed - Payback: Von der Schrottkarre zum heißen Flitzer

Für viele Autonarren steht das Tuning ihres Traumwagens weit oben auf der Wunschliste. Ein Auto perfekt auf die ei (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Baldur's Gate

OmerDe
88

Legendär

von OmerDe (15)

Alle Meinungen