Stalker 2: Entwicklung nicht eingestellt

von Christian Brück (12. Januar 2012)

Das Entwicklerstudio GSC Game World verkündet, dass dass es die Arbeiten an Stalker 2 bald wieder aufnimmt. Die Angst bei Stalker-Liebhaber war Ende 2011 groß: Das Entwicklerstudio GSC Game World drohte insolvent zu werden, was das Ende der Entwicklung von bedeutet hätte - spieletipps berichtete.

Doch jetzt kann aufgeatmet werden. Auf der offiziellen Facebook-Seite schrieb das Studio, dass es die Arbeiten an dem Spiel bald wieder aufnehmen wird. "Das Stalker-Team ist sehr froh! Warum? Weil wir bald die Arbeiten an Stalker 2 weiterführen.", schreibt GSC-Gamesworld. Damit ist der Nachfolger des Tschernobyl-Shooters Stalker - Shadow of Chernobyl immer noch ein aktuelles Thema.

1 von 3

STALKER - Call of Pripyat: Containerlagerhaus

Wann STALKER 2 erscheint ist nicht bekannt. Alle Tests zu den vorherigen Stalker-Spielen findet ihr hier:

Kommentare anzeigen

Stalker-Serie


Stalker-Serie anzeigen

Mord in Russland wegen einem Streit über Grafikkarten

Mord in Russland wegen einem Streit über Grafikkarten

(Bildquelle: Fraghero.com) Zwei langjährige Freunde stritten sich in Russland über eine simple Frage: Ist die (...) mehr

Weitere News