Resident Evil - Operation Racoon City: Vier Mehrspieler-Modi enthüllt

von Lukas Löhr (13. Januar 2012)

Die Entwickler von Capcom enthüllen in einer Liste die vier Mehrspieler-Modi aus Resident Evil - Operation Raccoon City. Diese werden meist im "Vier-gegen-Vier"-Modus ausgetragen und bieten einiges an Abwechslung. Ihr spielt dabei entweder als Mitglied des Sicherheits-Dienstes von Umbrella oder bei den US Spec Ops.

Hier die vier Modi (und weiter unten das dazugehörige Video):

  • Team Deathmatch : Der ganz gewöhnliche Mehrspieler-Modus mit zwei Mannschaften. Hier versucht ihr so viele Gegner wie möglich zu erledigen.
  • Biohazard Mode : Euer Team soll eine Probe des G-Virus sichern, während die anderen Fraktionen bemüht sind, euch daran zu hindern.
  • Survivors Mode : Ein Helikopter ist im Anflug auf die Stadt um die Überlebenden zu evakuieren. Der hat aber nur begrenzt Platz. Also kämpft ihr mit der anderen Fraktion, während die Zombies allen ans Leder wollen.
  • Heroes Mode : In diesem Modus spielt und beschützt ihr Helden aus früheren Spielen der Serie. Mit dabei: Leon S. Kennedy, Hunk und Jill Valentine.

Resident Evil - Operation Racoon City erscheint voraussichtlich am 23.03.2012 für PS3 und Xbox 360. Eine PC-Version ist ebenfalls geplant. Diese soll im Laufe des Jahres folgen. Habt ihr eigentlich schon das heftige Zombie-Gemetzel im neuen Render-Video gesehen?

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Resident Evil - Operation Raccoon City

Resident Evil Serie



Resident Evil Serie anzeigen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Resident Evil - Operation Raccoon City

Alle Meinungen