Max Payne 3: Remedy lobt Entwickler Rockstar

von Marius Nied (16. Januar 2012)

Oskari Hakkinen von Remedy lobt die Entwickler von Rockstar für das, was sie aus Max Payne 3 gemacht haben: "Wir lieben das, was Rockstar macht und sind sehr stolz darauf, was aus dieser Serie geworden ist. Ich meine, sie machen einfach keine schlechten Spiele. Das Rockstar-Logo ist ja inzwischen ein Gütesiegel."

Remedy, der Entwickler der ersten Teile von Max Payne, entwickelt nicht mehr an der Max-Payne-Serie mit.

Max Payne 3 wird voraussichtlich im März für PC, Xbox 360, PS3 und iPhone erscheinen. Mehr zum Spiel findet ihr in der Vorschau, die englischsprachige Quelle findet ihr hier.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Max Payne 3

Max Payne-Serie


Max Payne-Serie anzeigen

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News