Xbox 720: 20 Prozent stärker als Wii U, kommt Ende 2013?

von Maria Melhorn (26. Januar 2012)

Die englische Seite IGN.com berichtet, dass die Xbox 720 sechs mal mehr Power mitbringt als die Xbox 360. Außerdem soll die neue Konsole 20 Prozent stärker sein als die Nintendo Wii U. Microsoft schweigt sich zu den aktuellen Gerüchten noch aus.

Fudzilla.com schreibt, dass Microsoft bereits letztes Jahr IBM und Global Foundries mit dem Entwurf eines Prozessors für die nächste Konsole beauftragt hat. Außerdem soll die neue Xbox nicht vor Ende 2013 auf den Markt kommen.

Auch spekuliert man, dass der Grafikprozessor nicht auf einer 7000er Southern-Island-Reihe basiere, sondern auf der 6000er Reihe, die erst letztes Jahr eingeführt wurde. Sie soll der Radeon HD 6670 ähnlich sein, die auch 1080p-Output, Multi-Display-Output und DirectX 11 unterstützt.

1 von 30

Die besten Spiele für Xbox 360

Laut kotaku.com plant Microsoft angeblich, das Abspielen von Gebrauchtsoftware auf der Xbox 720 nicht zuzulassen. Es heißt zudem, dass Kinect 2 mit an Bord sein wird, um für eine noch bessere Spielererkennung zu sorgen - außerdem geht man davon aus, dass die neue Konsole vom DVD-Format zur Blu-ray Disc wechseln wird.

Kommentare anzeigen
Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News