Steam bald für iPhone und Android

von Maria Melhorn (27. Januar 2012)

Valve kündigt Steam für iOS- und Android-Geräte an. Derzeit befindet sich das Programm noch in der Beta-Testphase.

"Steam Mobile" erlaubt es euch, Gruppen, Benutzerprofile und Bilder der Steam-Gemeinschaft anzusehen. Die Neuigkeiten und Sonderangebote der Spiele-Plattform sind ebenfalls bereits integriert. Zukünftig lauft ihr also in der Stadt umher, wartet auf den Bus und könnt euch währenddessen ein neues Spiel kaufen. Sehr praktisch!

Derzeit könnt ihr euch die Applikation zwar im Android- und Apple-Marktplatz herunterladen, dürft die Inhalte jedoch erst nach Freischaltung von Valve testen. Hierfür meldet ihr euch mit einem Steam-Konto an und drückt die Daumen, dass ihr bei der Vergabe der nächsten Beta-Einladungen mit dabei seid.

Die ersten 2.000 Nutzer haben bereits Zugang. Morgen und in der nächsten Woche wird es weitere Beta-Wellen geben. Wer schon in der Testphase ist, darf einem weiteren Freund eine Einladung schicken.

spieletipps kürte 2011 die besten 100 Spiele für das iPhone und 20 Kracher für den Computer, von denen viele Spiele auch über Steam vertrieben werden.

Kommentare anzeigen
PlayStation Plus: Das sind alle Gratisspiele im Juli 2017

PlayStation Plus: Das sind alle Gratisspiele im Juli 2017

Es ist mal wieder so weit: Sony verkündet die "PlayStation Plus"-Spiele für den Juli 2017 auf dem PlayStation (...) mehr

Weitere News