Minecraft: Selbstständige Dorfbewohner und sitzende Katzen

von Maria Melhorn (03. Februar 2012)

Für den Klötzchen-Hit Minecraft steht eine neue Vorabversion zum Testen bereit. Mit dabei sind intelligente Dorfbewohner und sitzende Katzen.

Mojang veröffentlicht einen neuen sogenannten "Entwickler-Snapshot 12w05a" für eine neue Minecraft-Version. Diese Inhalts-Vorschau ist zum Testen gedacht und kann auf der Entwickler-Seite mojang.com heruntergeladen werden.

Die Figuren erhalten viele Fehlerbehebungen und neue Verhaltensroutinen. Die kleinen Ozelot-Katzen sind nun einfacher zu zähmen und können außerdem zum Sitzen gebracht werden.Dorfbewohner hingegen haben ihren Intelligenzwert gesteigert und versuchen nun Häuser zu finden und in ihnen zu leben.

1 von 30

Der Minecraft-Server von spieletipps

DIe neue Version bringt außerdem einige kleine Fehlerbehebungen und Optimierungen mit sich. Die Sprachdateien wurden zudem aktualisiert und sämtliche rassistische Bemerkungen entfernt - spieletipps berichtete.

Unmittelbar nach 12w05a wurde die Folge-Version 12w05b veröffentlicht, mit der ein Handwerk-Problem gelöst wurde. Wenn ihr während der Herstellung Shift gedrückt und gleichzeitig geklickt habt, dann tauchte bislang nur ein einziger Gegenstand auf eurem sogenannten "Crafting Table" auf.

Weitere interessante Berichte von spieletipps:

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Minecraft
Pokémon Go: Dank Update ist Togetic nun leichter fangbar

Pokémon Go: Dank Update ist Togetic nun leichter fangbar

(Bildquelle: The Pokémon Wiki)) Seit vergangener Woche ist es in Pokémon Go möglich neue Poké (...) mehr

Weitere News