Forza 4: Fette Autos im neuen DLC-Paket

von David Dieckmann (08. Februar 2012)

Der Hersteller Turn 10 hat ein weiteres Auto-Paket für das Rennspiel Forza Motorsport 4 veröffentlicht. Auch wenn es "American Le Mans" heißt, bekommt ihr für 560 Microsoft Points (umgerechnet knapp sieben Euro) Autos unterschiedlichster Leistungsklassen und Herkunftsländer.

Besitzer des "Season Pass" können das Paket über den Marktplatz im Spiel kostenlos herunterladen. Hier eine Liste der neuen Fahrzeuge:

  • 1991 Mazda #55 Team Mazdaspeed 787B
  • 2011 #2 Audi Sport North America R18 TDI
  • 2011 Bentley Platinum Motorsports Continental GT
  • 2010 Dodge Quinton "Rampage" Jackson Challenger SRT8
  • 1986 #2 Audi Sport quattro S1
  • 2011 Panoz #050 Panoz Racing Abruzzi
  • 1992 Alfa Romeo 155 Q4
  • 1995 Ford Mustang Cobra R
  • 2011 Holden HSV GTS
  • 2011 Volkswagen Polo GTI

Mehr zu Forza 4:

Dieses Video zu Forza 4 schon gesehen?

Hat dir "Forza 4: Fette Autos im neuen DLC-Paket von David Dieckmann" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Forza Motorsport 4

Forza Motorsport-Serie



Forza Motorsport-Serie anzeigen

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News