Wochenrückblick: PS4 nutzt AMD-Technik, Minecraft-Lego, BF3-Videostunt

von Alexander Wenzel (27. Februar 2012)

Wir präsentieren euch an dieser Stelle die wichtigsten Meldungen der Woche. Kompakt und kurz zusammengefasst, damit ihr nichts verpasst:

Nach ACTA - Neuer Gesetzesentwurf gegen Raubkopien: Die EU lässt wichtige Kern-Elemente des ACTA-Entwurfs in die beiden Buchtstaben-Konstrukte IPRED und IPRED 2 einfließen. Damit sind zwei neue Bedrohungen für das freie Internet auf dem Weg.

Minecraft-Lego-Klötze im Sommer erhältlich: Im Sommer gibt es das offizielle Minecraft-Lego zu kaufen! Entwickler Mojang präsentiert die bunten Bausteine in einem lustigen Video.

Sony arbeitet an Playstation-Kinect: Offenbar arbeitet Sony an seiner eigenen Version einer Bewegungssteuerung. Neben dem Patent sind auch erste Konzept-Bilder aufgetaucht, die zeigen, wie sich der Technik-Riese das vorstellt.

PSP-Dieb droht langjährige Haftstrafe: Im Sommer 2011 wurde ein Schüler brutal zusammengeschlagen und anschließend seiner PSP beraubt - das Verbrechen wurde auf Video festgehalten. Nun droht einem Täter eine lange Haftstrafe.

PS4 verwendet wahrscheinlich AMD-Hardware: Die PlayStation 4 könnte auf AMD-Technik setzen. "Der Prozessor-Hersteller könnte eine Schlüsselrolle bei dem neuen Produkt spielen". Anscheinend geht die Entwicklung der PS4 voran.

Battlefield 3 - Spektakuläre Flugzeug-Übernahme im Video: Einem Spieler von Battlefield 3 ist ein beinahe unglaublicher Trick gelungen. Er kapert einen fremden Jet in der Luft, indem er dessen Pilotan mit einem Schuss ausschaltet. Das dazugehörige Video ist beeindruckend!

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

Battlefield-Serie



Battlefield-Serie anzeigen

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News