Der Fall John Yesterday: Präsentation in der spieletipps-Redaktion

von Marius Nied (29. Februar 2012)

Hersteller Crimson Cow stellt in den Redaktionsräumen von spieletipps ihr kommendes Adventures Der Fall John Yesterday vor. Das stammt von den Pendulo Studios, die schon Runaway und The Next BIG Thing) entwickelt haben.

Im "Point-and-Click"-Adventure schlüpft ihr in die Rolle von John Yesterday, einem Amnesie-Patienten, dem ihr auf der Suche nach seiner Vergangenheit zur Seite steht. Das Spiel führt euch unter anderem nach Paris, nach Schottland und nach New York. Überraschend ist die düstere Atmosphäre, mit der das Spiel trotz der Comic-Grafik daherkommt. In der Vergangenheit waren die Pendulo Studios vor allem für ihren Humor bekannt, aber bei Der Fall John Yesterday handelt es sich offenbar um einen knallharten Thriller.

Doch ganz verzichtet auch dieses Spiel nicht auf lustige Sprüche: So manche skurille Figur glänzt mit schwarzem Humor. Außerdem arbeitet das Spiel genreuntypisch mit einem Erzähler, mit Rückblenden in die Vergangenheit und mit mehreren Erzählebenen. Das scheinen die Entwickler ansprechend einzusetzen.

Der Fall John Yesterday erscheint voraussichtlich am 30. April 2012 für PC.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Der Fall John Yesterday

Letzte Inhalte zum Spiel

AMD Ryzen: Erheblich mehr FPS in Rise of the Tomb Raider

AMD Ryzen: Erheblich mehr FPS in Rise of the Tomb Raider

Lange Zeit bildete AMD das Schlusslicht auf dem CPU-Markt, doch mit Ryzen konnte der Chip-Gigant wieder massiv aufholen (...) mehr

Weitere News