Limbo bald auch für iOS-Geräte erhältlich

von David Ulc (01. März 2012)

Der dänische Entwickler Playdead plant die Portierung des XBLA-Hits Limbo. Derzeit werde nach einem Entwickler gesucht, der den Titel für mobile Spielplattformen, darunter iPhone und iPad, umsetzen könne.

Der in stilvollem schwarz-weiß gehaltene Jump'n'Run-Titel begeistert durch seine düstere Atmosphäre und seine durchdachten Rätsel. Wer das Spiel noch nicht kennt, kann sich in folgendem Video davon überzeugen lassen:

Limbo ist bereits für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Limbo
Red Dead Redemption 2: Händler nennt möglichen Veröffentlichungstermin

Red Dead Redemption 2: Händler nennt möglichen Veröffentlichungstermin

Seit der Ankündigung und dem ersten Video im Oktober 2016 ist es von offizieller Seite sehr ruhig um Red Dead Rede (...) mehr

Weitere News