Halo 4: Erstes Video, Mehrspieler-Änderungen und Koop-Modus

von Christian  Lamprecht (06. März 2012)

Zu Halo 4 veröffentlicht 343 Industries im Rahmen der "Spring Showcase 2012"-Veranstaltung ein erstes Video und weitere Infos. Nachdem bereits zwei Bilder zu Halo 4 veröffentlicht wurden, legt Entwickler 343 Studios nun also noch einen drauf.

343 Industries kehrt ein paar der alten Bungie-Prinzipien in Halo 4 den Rücken und möchte nun das Verbessern von Waffen und Rüstungen ermöglichen.

Die Video-Dokumentation zeigt bewegte Bilder aus dem Mehrspieler-Modus. Zudem erklären die Entwickler einige Neuerungen des Spiels. So könnt ihr erkennen, dass der typische Karten-Aufbau der Halo-Serie weiter erhalten bleibt. Allerdings werden die Karten nicht mehr aus Schauplätzen der Kampagne bestehen.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Weiter wolle der Entwickler das Spielgefühl, eine schwere Rüstung zu tragen, besser vermitteln. Auch ein kooperativer Modus ist bestätigt. Halo 4-Produzent Kiki Wolfkill lässt zudem auf weitere interessante Neuerungen hoffen: "Der neue Koop-Modus bietet etwas, wie man es nie zuvor erlebt hat", sagt er in der Video-Dokumentation:

Wer in Halo 4 die neuen Gegner des Master Chief sind und wohin euch die Reise führt, will 343 noch nicht verraten. Außerirdische Allianz oder Flood werden aber wohl nicht eure Feinde sein.

Halo 4 erscheint voraussichtlich 2012 exklusiv für Xbox 360.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Halo 4

Halo-Serie



Halo-Serie anzeigen

Steam: So will Valve das Review-Bombing verhindern

Steam: So will Valve das Review-Bombing verhindern

Review-Bombing ist schon seit langer Zeit ein Problem auf Steam. Nun hat Valve ein paar Veränderungen am System vo (...) mehr

Weitere News