Xbox-Live-Gamerscore verschwindet beim Einloggen

von Christopher Maier (14. März 2012)

Zahlreiche Xbox-360-Spieler mussten feststellen, dass ihre Gamerscore-Punkte bei Xbox Live zurückgesetzt wurden. Bislang ist noch nicht bekannt, warum der Gamerscore bei vielen Spielern zurückgesetzt wird.

Microsoft äußerte sich via Twitter an alle Betroffenen und rät, das Systemcache zu löschen. Darüber hinaus empfiehlt Microsoft, dass sich betroffene Spieler ihr Spielerprofil erneut herunterladen.

1 von 10

Xbox Live: Tattoos für Avatare

Die Probleme mit den Gamerscores ist Microsoft bereits bekannt und der Hersteller arbeitet bereits an einer Lösung. Sobald es neue Informationen zu diesem Thema gibt, erfahrt ihr das selbstverständlich bei spieletipps.

Kommentare anzeigen
Nintendo Switch: Skyrim und Dragon Quest Heroes stammen womöglich von der PlayStation 3

Nintendo Switch: Skyrim und Dragon Quest Heroes stammen womöglich von der PlayStation 3

Seit wenigen Tagen ist klar, um was genau es sich bei Nintendos neuer Konsole Switch handelt. Exakte technische Angaben (...) mehr

Weitere News