Erscheint eine "Xbox Light" 2013?

von Christian  Lamprecht (27. März 2012)

Wenn es nach Microsoft-Experte "MS Nerd" geht, arbeitet Microsoft aktuell an einem Xbox-360-Nachfolger mit dem Namen "Xbox Light". Diese soll einen Übergang von der 360 zur Xbox Next (bisher als Xbox 720 gehandelt) darstellen.

"So wie ich es verstanden habe, werden wir gegen Ende 2013 eine Xbox sehen, die Arcadegames, sowie aktuelle und zukünftige Multimedia-Applikationen unterstützt. Das Ganze wird mit Kinect-Unterstützung geschehen. Die Basis wird ein ARM-System sein und der Preis wird sich in Apple-TV-Regionen ansiedeln," schreibt "MS Nerd".

Weiter sagt er: "Später wird Microsoft dann eine Xbox Next als echten Nachfolger für die Xbox 360 präsentieren. Details über dieses Gerät sind selbstverständlich noch sehr unklar. Aber es wird alles bieten, was der kleine Bruder kann und darüber hinaus die richtigen Spieler nicht zu kurz kommen lassen."

Auch zu einer neuen Version von Kinect für die Xbox 360 äußert sich der Xbox-Kenner. Demnach soll zuerst eine überarbeitete Version des Gerätes erscheinen, bevor 2015 ein komplett neues Gerät die Spiele-Läden stürmt.

Interessante Gerüchte und Fakten zur neuen Xbox erfahrt ihr hier:

Hat dir "Erscheint eine "Xbox Light" 2013? von Christian Lamprecht" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen
Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Obwohl sich der kleine Indie-Entwickler Supergiant Games mit qualitativ hochwertigen und insbesondere innovativen Spiel (...) mehr

Weitere News