Hideo Kojima: "Metal Gear Solid ist mein größter Fehler"

von Christopher Maier (30. März 2012)

In einem Interview äußert sich Hideo Kojima, Schöpfer von Metal Gear Solid, zum 25-jährigen Jubiläum der Agentenspiel-Reihe. Dabei bezeichnet Kojima Metal Gear Solid als seinen größten Fehler und gleichzeitig als seinen größten Erfolg.

"Ich kann es nicht leiden, wenn man mich über Metal Gear Solid definiert," so Kojima. Und weiter: "Ich liebe Metal Gear Solid, aber als Entwickler will ich an neuen Projekten arbeiten und neue Spiele entwickeln. Ich will neue Dinge entwickeln, die bislang noch niemand entwickelt hat."

Zur Zeit arbeitet Hideo Kojima an einem Spiel mit dem Namen "Project Ogre". Worum es sich bei dem Titel handelt, ist nicht bekannt.

1 von 30

Mit Metal Gear Solid - Snake Eater 3D im Kalten Krieg

Metal Gear Rising - Revengeance erscheint voraussichtlich 2012 für PC, PS3 und Xbox 360.

Weitere Infos zu Metal Gear Solid:

Kommentare anzeigen

Metal Gear-Serie



Metal Gear-Serie anzeigen

Crash Bandicoot - N. Sane Trilogy: Activision nennt Veröffentlichungsdatum

Crash Bandicoot - N. Sane Trilogy: Activision nennt Veröffentlichungsdatum

Bald rennt und hüpft die bekannteste Beutelratte der Welt wieder über die Bildschirme: In einem neuen Video v (...) mehr

Weitere News