Halo 4: Aus Feuergefecht wird Spartan Ops + Infos zum Mehrspieler

von Lukas Löhr (09. April 2012)

Es gibt eine Menge neue Informationen zum kooperativen und kompetitiven Mehrspieler von Halo 4.

Eine interessante Änderung wäre der Modus "Spartan Ops", der vermutlich den Feuergefecht-Modus aus Halo - Reach und Halo 3 - ODST ersetzen wird. Spartan Ops soll ein wenig dem Spec Ops aus Call of Duty - Modern Warfare 3 ähneln, dabei allerdings eine Geschichte erzählen. Diese soll über mehrere Monate mit (kostenlosen) neuen Missionen versorgt werden.

Der Mehrspieler-Teil von Halo 4 soll unter dem Namen "Infinity laufen. Die Infinity ist ein großes Schiff der menschlichen Streitkräfte, dass auf eine lange Weltraum-Mission geschickt wurde. Auf dem Holo-Deck finden zu Trainingszwecken die Mehrspieler-Gefechte statt.

1 von 14

Halo 4 - Die ersten Bilder

Auch die Waffen und Rüstungen bekommen einige Änderungen ab. So sollen die in Reach eingeführten Rüstungs-Fähigkeiten wie aktive Tarnung und Schutzschild zurückkehren. Sprinten wird wohl immer verfügbar sein, dafür gibt es eine neue Röntgen-Sicht, die Gegner durch Wände sichtbar macht.

Wer immer Probleme hatte, sich zu merken wo der Raketenwerfer liegt, dürfte sich darüber freuen, dass schwere Waffen nun per Landungskapsel an einem zufälligen Punkt der Karte landen sollen. So soll das warten an bestimmten Punkten reduziert und die Karte weniger vorhersehbar werden.

Die ganze Liste mit den Informationen des englischen Magazins Gameinformer findet ihr im Forum von Neogaf.com.

Weitere interessante Infos zu Halo:

Dieses Video zu Halo 4 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Halo 4

Halo-Serie



Halo-Serie anzeigen

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News