Projekt Titan: Arbeitet Blizzard an einem Shooter?

von Christian Binder (23. April 2012)

Bei Blizzards Projekt Titan könnte es sich um einen Ego-Shooter handeln. Für das Entwicklerteam des kommenden Spiels soll ein Großteil der Entwickler von Splash Damages Ego-Shoter Brink angeheuert worden sein.

Zumindest behauptet das eine anonyme Quelle im Internet. Diese will zwar kein genaues Genre für Project Titan nennen, verweist aber auf die bisherigen Spiele von Splash Damage.

Splash Damage entwickelte bisher ausschließlich Ego-Shooter, wie etwa Doom (1993).

{picture-gallery=722 }

Weitere Informationen zu Projekt Titan:

Hat dir "Projekt Titan: Arbeitet Blizzard an einem Shooter? von Christian Binder" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen
Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News