Notch gewinnt Quake-Duell gegen Raubkopierer (Video)

von Lukas Löhr (30. April 2012)

Minecraft-Erfinder Markus 'Notch' Persson hat endlich ein Quake-Duell gegen ein anderes Unternehmen bekommen. Widersacher waren die Betreiber einer Seite, die Minecraft illegal angeboten hat.

Die Raubkopierer hatten das Angebot nach Aufforderung zwar schon vom Netz genommen, forderten Notch danach aber laut Twitter zu einer Runde Quake 3 heraus.

Das Team des Entwicklerstudios Mojang konnte alle drei Runden für sich entscheiden. Ihr könnt euch das ganze Spiel auch im Video ansehen.

Notch hatte bereits früher auf seinem Blog das Entwicklerstudio Bethesda zu einer Partie Quake 3 herausgefordert, um einen Streit über Namensrechte zu entscheiden.

Mehr Informationen zu Minecraft:

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Quake 3 Arena
Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News