Microsoft: Die ersten Pläne zur Steuerungsmöglichkeit ohne Controller (Video)

von Dennis ter Horst (06. Mai 2012)

Microsoft Research meldete 2009 ein Patent für eine Steuerungsmöglichkeit von Videospielen an, die komplett ohne Controller funktioniert.

Das Ganze soll über elektrische Impulse gesteuert werden, die eure Muskeln im Arm erzeugen. Diese fängt ein Computer auf, der die Impulse direkt ins Spielgeschehen umsetzt. Ein Video zeigt dazu eine neue Möglichkeit, mit der ihr zum Beispiel bei Guitar Hero ordentlich abrocken könnt. Darüber hinaus ist erkennbar, wie es möglicherweise zu den Anfängen von Kinect kam.

Doch auch im Alltag soll diese Technologie Anwendungen finden. Wer zum Beispiel gerade einkaufen war, hat möglicherweise keine Hand zur Öffnung des Kofferraums frei. Auch dieses Problem ist mit der neuen Technik lösbar: Euer Gehirn sendet einen Impuls direkt an euer Auto oder an die Fernbedienung eures Wagens. Und schon öffnet sich dieser wie von Geisterhand.

Weitere Informationen zu Microsoft:

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Guitar Hero - Warriors of Rock

Guitar Hero-Serie



Guitar Hero-Serie anzeigen

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Guitar Hero - Warriors of Rock

Alle Meinungen