Tomb Raider: Auf 2013 verschoben

von Marius Nied (14. Mai 2012)

Anhänger von Lara Croft müssen sich noch etwas länger gedulden: Wie Entwickler Crystal Dynamics mitteilt, verschiebt sich der Erscheinungstermin von Tomb Raider auf das erste Quartal 2013. Ursprünglich war der Herbst 2012 als Veröffentlichungszeitraum vorgesehen.

Darrell Gallagher, Studiochef von Crystal Dynamics, teilt auf der Internetseite des Entwicklers mit, dass er und seine Leute sich für die Verschiebung entschieden hätten, um die Qualität des Spiels zu steigern: "Wir glauben, dass das die richtige Entscheidung ist und garantieren euch, dass sich die Wartezeit lohnt.

Tomb Raider erscheint voraussichtlich für PC, PS3 und Xbox 360.

Weitere Infos zu Tomb Raider:

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Tomb Raider

Tomb Raider-Serie



Tomb Raider-Serie anzeigen

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News