The Elder Scrolls Online: Die Geschichte wird 100 Prozent Einzelspieler

von Lukas Löhr (19. Mai 2012)

Obwohl The Elder Scrolls Online ein Online-Rollenspiel ist, bestreitet ihr die Geschichte wie in Skyrim komplett alleine.

"Es gibt einen Teil des Spieles, der 100 Prozent Einzelspieler ist. Das ist die Hauptgeschichte, in der sich die Welt ganz auf dich konzentriert. Du bist der Held, tust alles alleine und die Welt behandelt dich auch so", sagt Entwicklungs-Chef Matt Firor.

Ähnlich wie in Star Wars - The Old Republic kämpft ihr euch also zunächst durch eure eigene Geschichte und könnt euch anschließend mit den anderen Spielern herumschlagen.

Mehr zu The Elder Scrolls:

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Elder Scrolls Online - Tamriel Unlimited

The Elder Scrolls-Serie



The Elder Scrolls-Serie anzeigen

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News