Valve und Overkill Software kündigen neues Koop-Spiel an

von Christian Brück (22. Mai 2012)

Overkill Software, Entwickler des Mehrspieler-Shooters Payday - The Heist, kollaborieren mit Valve, um eine Mischung aus Left 4 Dead und dem genannten Payday zu entwickeln. Bisher gibt es lediglich die Ankündigung, dass auf weitere Infos noch gewartet werden muss.

Die Verschmelzung von Valves Zombiehatz und Overkills Banküberfall-Simulator ist gut vorstellbar: Beide Spiele spielen sich am besten kooperativ, setzen auf Zusammenarbeit und bieten spannende Missionen. Wie genau der Titel aussieht, steht aber noch in den Sternen.

Ulf Andersson, Entwickler bei Overkill, sagt auf der offiziellen Website lediglich: "Wir arbeiten an einer sehr coolen Mischung aus Payday und Left 4 Dead."

Detaillierte Infos, ein Veröffentlichungstermin oder ähnliches gibt es noch nicht. Die Internetseite rät jedoch "die Augen offen zu halten".

Mehr Infos zu Left 4 Dead und Payday findet ihr hier:

Dieses Video zu Left 4 Dead schon gesehen?

Hat dir "Valve und Overkill Software kündigen neues Koop-Spiel an von Christian Brück" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Left 4 Dead

Left 4 Dead-Serie


Left 4 Dead-Serie anzeigen

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Obwohl sich der kleine Indie-Entwickler Supergiant Games mit qualitativ hochwertigen und insbesondere innovativen Spiel (...) mehr

Weitere News