Bungie: Neuer Shooter erscheint 2013, Versionen für Xbox 360 und 720

von Christian  Lamprecht (22. Mai 2012)

Das neue Projekt von Bungie, den Machern von Halo, heißt Destiny und soll im Herbst 2013 erscheinen. Dies verraten Vertragsunterlagen zwischen Hersteller Activision und dem Entwickler.

Interessant ist, dass der Science-Fiction-Shooter für die Xbox 360 und die dritte Xbox-Generation erscheinen soll. Weitere Teile sollen dann im Zwei-Jahres-Takt erscheinen. Also 2015, 2017 und 2019.

Von einer Fassung für die PS3 wird in dem Dokument nicht gesprochen. Stattdessen soll es 2014 eine Erweiterung für die Xbox 360 geben.

Für den zweiten Teil sieht der Vertrag eine Veröffentlichung auf Xbox 720, Playstation 4 und Xbox 360 vor. Sollte sich eine Veröffentlichung auf einem der drei Systeme nicht lohnen, könne man diese Plattform auch fallenlassen, berichtet die L.A. Times.

Dieses Video zu Destiny schon gesehen?

Auch über die Einnahmen macht sich Activision schon Gedanken: Wenn sich Destiny nicht mindestens 5 Millionen mal in den ersten sechs Monaten nach Veröffentlichung verkauft, behält sich Activision vor, den Vertrag aufzulösen. Sollte Bungie den Titel hingegen auf eine durchschnittliche Wertung von über 90 Prozent bringen, winkt ein Bonus von 2,5 Millionen Dollar (rund 2 Millionen Euro) für das Studio.

Weitere Infos rund um Bungie findet ihr hier:

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Destiny

Letzte Inhalte zum Spiel

PUBG: Creative Director bekündet Interesse an Singleplayer-Modus

PUBG: Creative Director bekündet Interesse an Singleplayer-Modus

Auf Reddit startete der Creative Director von PlayerUnknown's Battlegrounds vor Kurzem ein kleine Frage-Antwort-Runde. (...) mehr

Weitere News