Command & Conquer - Tiberium Alliances: Browserspiel ab sofort spielbar

von Dennis ter Horst (25. Mai 2012)

EA gibt den offiziellen Start des Browserspiels Command & Conquer - Tiberium Alliances bekannt. So könnt ihr euch ab sofort auch online in futuristische Kämpfe stürzen.

Dabei wählt ihr zwischen einer der beiden Fraktionen "Global Defense Initiative" und der "Bruderschaft Nod". Eure virtuellen Gegner treten hingegen mit der Fraktion "Die Vergessenen" an. Durch den Abbau von Ressourcen könnt ihr euch nach und nach eine große Armee aufbauen und gegen eure Feinde vorgehen.

Auf der Anmeldungsseite könnt ihr euch registrieren und anschließend loslegen. Tiberium Alliances kommt völlig kostenlos daher und ist für PC- und iPhone-Nutzer erhältlich.

Weitere Informationen zu Command & Conquer:

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Command & Conquer - Tiberium Alliances
AMD Ryzen: Erheblich mehr FPS in Rise of the Tomb Raider

AMD Ryzen: Erheblich mehr FPS in Rise of the Tomb Raider

Lange Zeit bildete AMD das Schlusslicht auf dem CPU-Markt, doch mit Ryzen konnte der Chip-Gigant wieder massiv aufholen (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Command & Conquer - Tiberium Alliances

Alle Meinungen