Diablo 3: Verbesserungen und Änderungen durch Patch 1.0.3

von Christian Binder (29. Mai 2012)

Mit dem neuen Patch 1.0.3 für das Action-Rollenspiel Diablo 3 sollen die Kombination von Edelsteinen, die allgemeinen Herstellungskosten sowie der Stufenaufstieg des Schmiedes angepasst werden.

Der Schmied soll mit eurem Charakter aufsteigen, damit ihr bei ihm alternativ zu gefundenen Gegenständen auch Verbesserungen erwerben könnt. Wenn ihr Stufe 60 erreicht, sollen seine Rezepte euch helfen, Lücken in der Ausrüstung eures Charakters zu füllen. Dazu sollen Trainings- und Herstellungskosten für Stufe 1 bis 59 angepasst werden.

Die Kosten für die Kombination von Edelsteinen werden gesenkt. So braucht ihr zukünftig nur noch zwei statt drei Edelsteine, um die Qualitätsstufe "Makellos quadratisch" zu erreichen, so die offizielle Internetseite zu Diablo 3. Wann die Aktualisierung 1.0.3 erscheint, ist derzeit noch nicht bekannt.

Diablo 3 ist für den PC erhältlich.

Weitere Infos zu Diablo 3:

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Diablo 3

Diablo-Serie



Diablo-Serie anzeigen

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News