Unreal Engine 4: So könnten zukünftige Spiele aussehen (Video)

von Frank Bartsch (08. Juni 2012)

Ein erstes Video der Unreal Engine 4 zeigt, was grafisch künftig in Spielen möglich ist. Licht, Schatten und Farbintensität sehen mit der vierten Generation der Engine sehr beeindruckend aus.

Epic, Entwickler der Unreal Engine, zeigt im Video einen übellauniger Krieger der Unterwelt, der gerade erwacht. Das Bildmaterial präsentiert dabei beeindruckende Szenen: Zähflüssige Lavaströme, zerbröckelnde Gesteinsbrocken und tolle Partikel-Effekte erfreuen das Auge. Ob zukünftige Spiele jedoch dieselbe grafische Qualität erreichen, ist nicht sicher.

Alles Weitere rund um die Spielemesse E3 erfahrt ihr in unserem großen Übersichts-Artikel.

Weitere Infos zur Unreal Engine:

Tags: E3 2012  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

E3 2012
Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News