Pikmin 3: Keine Online-Funktion für die niedlichen Pflanzenwesen

von Dennis ter Horst (17. Juni 2012)

Mario-Erfinder Shigeru Miyamoto dementiert eine Online-Anbindung für das Strategiespiel Pikmin 3.

Zwar hätte Nintendo über diesen Dienst nachgedacht, allerdings sei es bei Pikmin immer sehr wichtig, wo eure kleinen Helfer gerade auf der Karte zu finden sind. Und dies wäre laut Miyamoto mit mehreren Spielern online sehr schwierig umzusetzen. Deswegen konzentrieren sich die Entwickler bei Pikmin 3 auf den Einzelspieler- und den lokalen Mehrspieler-Modus.

Darüber hinaus habe Nintendo geschaut, auf welcher Plattform Pikmin am besten funktioniere. Es gab Testreihen auf Wii, 3DS und DS. Als sich die Entwickler dann für die Wii entschieden, wollte man auf Wii U setzen, berichtet IGN.

Pikmin 3 soll zum Start von Wii U erscheinen. Die Konsole selbst soll angeblich im November 2012 auf den Markt kommen.

Weitere Informationen zu Pikmin 3 und Wii U:

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Pikmin 3

Pikmin-Serie


Pikmin-Serie anzeigen

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News