Ultimate Ninja Storm Generations: Sensationelle Verkaufszahlen

von Florian Jung (05. Juli 2012)

Herausgeber Namco Bandai gibt bekannt, dass seit der Veröffentlichung Ende 2011 in Japan über eine Millionen Exemplare von Naruto - Ultimate Ninja Storm Generations über die Ladentheke gingen.

In den USA und Europa konnte Namco Bandai je 420.000 Einheiten des Prügelspiels absetzen. Trotz seiner japanischen Ausrichtung, waren es im Land der aufgehenden Sonne "nur" 160.000 Exemplare.

Die Version für PS3 hat die Nase vorne. In der Erscheinungswoche schaffte es Naruto - Ultimate Ninja Storm Generations auf den ersten Platz der Verkaufscharts. Auf Xbox 360 dagegen nur auf Platz 7. Ob sich die normale Fassung oder die spezielle "Card Edition" besser verkaufte, verriet Namco Bandai nicht.

Im direkten Vergleich mit Dragon Ball Z - Ultimate Tenkaichi wird die Dimension der Absatzzahlen klar: Das Prügelspiel rund um Son-Goku und seine Kumpanen setzte sich bisher insgesamt rund 700.000 Mal ab. Von Dragon Ball Z - Ultimate Tenkaichi verkauften sich circa 400.000 Einheiten in den Vereinigten Staaten und 150.000 Einheiten in Europa. Sonstige verkaufte Spiele teilen sich auf den Rest der Welt auf.

1 von 30

Naruto - Ultimate Ninja Storm Generations - Konohas Ninjas in Aktion

Naruto - Ultimate Ninja Storm Generations ist für PS3 und XBox 360 erhältlich.

Weitere Informationen zu Naruto - Ultimate Ninja Storm Generations:

Dieses Video zu DBZ Ultimate Tenkaichi schon gesehen?
Kommentare anzeigen

Dragonball-Serie



Dragonball-Serie anzeigen

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Dragon Ball Z - Ultimate Tenkaichi

Scriible2
3

Was ist das?

von gelöschter User 2

Alle Meinungen