Uffruppe #61: Nintendo 3DS XL noch nicht im Handel, aber schon ausgepackt

von Lukas Löhr (07. Juli 2012)

Er steht zwar erst am 28. Juli in den Läden, aber jetzt schon auf Onkel Jos Schreibtisch: der neue Nintendo 3DS XL.

Um euch die Wartezeit ein wenig zu versüßen, packt Onkel Jo das gute Stück schon einmal aus und zeigt euch die Unterschiede zum Vorgänger-Modell.

90 Prozent größere Bildschirme, ein Akku mit längerer Laufzeit und eine vier Gigabyte große Speicherkarte für herunterladbare Inhalte bietet das neue Gerät. Bis auf das etwas geänderte Design ist es sonst aber ein ganz gewöhnlicher 3DS, wie ihn die meisten von euch schon im Regal stehen haben. Was fehlt ist allerdings ein Netzteil und der zweite Analogstick. Kauft ihr ihn euch trotzdem?

Mehr zu Nintendo und dem 3DS:

Tags: Uffruppe  

Kommentare anzeigen
Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News